Warum PostgreSQL?

spacer   
Ralf Burger AG, Linux Systemhaus
spacer spacerspacer

spacer
PostgreSQL Powered

Warum PostgreSQL?

Um es mit Arthur Schopenhauer zu sagen: "Die eigene Erfahrung hat den Vorteil völliger Gewissheit." Seit mehreren Jahren konnten wir uns auf die Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Vielseitigkeit dieses Datenbanksystems verlassen.

  • PostgreSQL bietet viele Eigenschaften, die sonst nur in kommerziellen Datenbanksystemen verfügbar sind, wie etwa referentielle Integrität, Trigger, Views, Point in Time Recovery oder ein ausgereiftes Transaktionmanagement auf Basis von MVCC (MultiVersioin Concurrency Control).
  • PostgreSQL implementiert die ANSI SQL Standards.
  • PostgreSQL ist auf alle erdenklichen Anforderungen hin anpassbar und erweiterbar. Ob Modifikationen am Quelltext oder die Definition eigener Datentypen, Operatoren oder Funktionen - alles ist machbar.
  • PostgreSQL ist flexibel. Es stellt Programmier-Schnittstellen zu Object Pascal, Python, Perl, PHP, ODBC, Java/JDBC, Ruby, TCL, C/C++ und Pike zur Verfügung.
  • PostgreSQL ist plattformunabhängig. Es wurde auf fast allen Linux - und Unix-Varianten getestet und seit der Version 8 wird auch ein nativer Windows-Installer angeboten.
  • PostgreSQL ist zuverlässig. Es läuft einfach.
  • PostgreSQL ist kostenlos. Als freies Open Source Datenbanksystem wird es unter der BSD Lizenz angeboten. Dadurch ist PostgreSQL für viele Firmen, die sich die Lizenzen kommerzieller Systeme nicht leisten können, eine leistungsfähige und hoch flexible Alternative.
  • PostgreSQL ist praktisch grenzenlos (siehe Kasten rechts). Sie werden in Ihrer Arbeit eher durch Ihre Hardware-Ressourcen denn durch PostgreSQL beschränkt. So können Datenbanken unbegrenzt groß sein und einzelne Felder einer Tabelle können durch TOAST (The Oversized-Attribute Storage Technique) Daten bis zu einem Gigabyte aufnehmen.

Weitere Informationen zu PostgreSQL auf deutsch gibt es auf der Seite http://postgres.de. Herunterladen können Sie das Programm von der offiziellen Webseite, http://www.postgresql.org.


PostgreSQL Support
Consulting • Beratung • Training • Tuning

Für alle Fragestellungen rund um PostgreSQL stehen wir Ihnen mit unserer Erfahrung zur Seite. Mehr dazu auf der Seite PostgreSQL Support.


PostgreSQL's Grenzen

Die Größe einer PostgreSQL Datenbank ist unbegrenzt.

Eine Tabelle kann maximal 32 Terabytes groß sein.

In jeder Spalte können Werte von maximal 1 Gigabyte gespeichert werden.

In einer PostgreSQL Tabelle können maximal 1600 Spalten definiert werden.
 Service-Rufnummer:
 0700 123 456 00


© und verantwortlich für den Inhalt: Ralf Burger     Design und Realisierung: Cornelia Boenigk